Justice - Justiz - Giustizia

Justiz in Krisenzeiten

Rahmen und Massnahmen zur Aufrechterhaltung der Funktionsfähigkeit: Die Herausforderungen der Coronavirus-Krise an die Justiz und das Potenzial, daraus zu lernen

  • Autoren/Autorinnen: Andreas Lienhard / Daniel Kettiger
  • Beitragsart: Science
  • DOI: 10.38023/a8b642ed-8b04-407d-987e-590254be79a7
  • Zitiervorschlag: Andreas Lienhard / Daniel Kettiger, Justiz in Krisenzeiten, in: «Justice - Justiz - Giustizia» 2020/2
Die allgemeinen Auswirkungen der Coronavirus-Krise und die zur Bekämpfung von COVID-19 angeordneten Massnahmen stellten und stellen die Gerichte vor grosse Herausforderungen. Die Funktion der Justiz muss auch in Notlagen gewährleistet bleiben. Gefragt sind verhältnismässige und zielführende Massnahmen zur Aufrechterhaltung des Justizbetriebs. Die Coronavirus-Krise bietet für die Justiz ein riesiges Lernpotenzial.

Inhaltsverzeichnis